file 13 - Führe uns nicht in Versuchung (Sims 3)

  • Bodyrock
  • Bodyrock's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
More
6 years 9 months ago #1679 by Bodyrock
Bodyrock created the topic: 13 - Führe uns nicht in Versuchung (Sims 3)
Hallo alle zusammen,

Ich habe mal wieder mit der Sims 3 Engine einen Film gemacht. Es handelt sich um einen Geisterfilm.

Story:
In dem kleinen verschlafenen Städtchen Springfield gab es in der Fieldstraße 13 ein Haus, das seit 20 Jahren leerstand. Wenn du es betrittst, werden dich die Geister der Familie Rosewin heimsuchen.



Das ist mein zweiter Sims 3 Film.
Produktionszeit: 2,5 Monate
Die Musik ist von mir. Meine ersten Versuche mit dem Magix Music Maker.
Die Modifikationen sind von modethesims.
Auch einiges an externen Animationen.

Hier könnt ihr euch den Soundtrack downloaden

themovies3d.com/de/downloads/viewdownloa...ung-sopundtrack.html

Ich hoffe der Film gefällt euch.


I have made with the Sims 3 engine a movie.

Story:
In the small sleepy town Springfield there was a house in the Field Road 13, that stood empty for 20 years. When you enter it, you will haunt the minds of the Rosewin family.

German voice and english subtitles

This is my second Sims 3 movie.
Production time: 2,5 month
The music is from me. My first attempts with Magix Music Maker.
Modifikations from modthesims
+ external Animations

I hope you like the movie.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #1681 by Feet
Feet replied the topic: Aw: 13 - Führe uns nicht in Versuchung (Sims 3)
Klassischer Grusel ohne irgendwelche Serienkiller … geil!
Und Deine Musik passt prima dazu. Ob der Filmtitel auch passt weiß ich nicht, weil ich den leider nicht verstanden habe.

Außerdem sind mir drei Dinge aufgefallen:

Dein Vorspann wirkt inzwischen wie der einer 50-Millionen-Dollar-Produktion. Und wenn der vorbei ist, dann sieht man ... Sims. Wobei das mit TM nicht anders wäre.
Machinimachern ist natürlich klar, wieso. Alle anderen denken vermutlich:
“Jetzt hat er im Vorspann so auf die Kacke gehauen, dass er für den Film selbst kein Geld mehr hatte.”
Ich rate Dir, Deinen Vorspann nicht weiter zu pimpen, bis Du auf eine Film-Engine umsteigst, die da optisch mithalten kann.

Du hast ein paar Mega-Großaufnahmen der Fußleisten von Sims-Manor eingebaut. Dabei kann man genau erkennen, dass die gar keine Struktur haben, sondern nur aufgemalt sind.
Vielleicht solltest Du die Schwächen Deiner jeweiligen Engine eher zu kaschieren versuchen anstatt drauf zu zoomen.

Deine Entscheidung, den ersten Besucher im Spukhaus zum Aufhänger des Films zu machen, war sehr mutig und avantgardistisch, aber für die Dramaturgie des Films ein ziemliches Desaster.
Wärest Du dem zweiten Besucher gefolgt und hättest die Geschichte des ersten in Rückblenden aufgerollt, dann hättest Du die Spannung bis zum Ende aufrechterhalten können.
So, wie Du es gemacht hast, ist es zwar viel origineller, aber die Geschichte von Typ 2 hat auf mich nur noch wie ein Epilog gewirkt und war total unspannend.
Das ist natürlich wie immer nur meine persönliche Meinung.

So, genug geschwafelt ... bin gespannt auf Deinen nächsten.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Bodyrock
  • Bodyrock's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
More
6 years 9 months ago #1683 by Bodyrock
Bodyrock replied the topic: Aw: 13 - Führe uns nicht in Versuchung (Sims 3)
Hallo Feet,

vielen, vielen Dank für dein Kommentar.
Bei dem Vorspann werde ich mir überlegen, ob es vielleicht nicht besser wäre, bei gewissen Engines einen Schritt zurück zu gehen.

Was den Titel angeht, da war die Idee, das man der Person davon abrät rein zu gehen, er es aber trotzdem macht. Und 13, weil das die klassische Unglückszahl ist.

Das mit den Fußleisten kommt daher, daß die Sims keine Türen aufmachen können. Die öffnen sich von selber. Daher habe ich versucht das zu kaschieren, die Türe aber trotzdem im Bild zu lassen. Das Alte Haus ist auch ein Mod, war das einzige was ich gefunden habe, das ein bisschen spooky aussieht. Zumindest von aussen.

Das Ende mit der zweiten Person, habe ich mit Absicht so gemacht, um mir das Ende offen zu halten. Wegen einer Fortsetzung. Und da der Film bis jetzt gut ankommt, wird es auch einen zweiten Teil geben. Der geht dann genau da weiter, wo der erste aufhört.

Aber zuerst mache ich jetzt mein Promotion Video für Muvizu, das es nur mit englischer VO zu sehen geben wird. Und danach eine Westernkomödie mit der TM Engine, weil das Skript schon fertig ist.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 9 months ago #1684 by Feet
Feet replied the topic: Aw: 13 - Führe uns nicht in Versuchung (Sims 3)

Bodyrock wrote: Das mit den Fußleisten kommt daher, daß die Sims keine Türen aufmachen können. Die öffnen sich von selber. Daher habe ich versucht das zu kaschieren, die Türe aber trotzdem im Bild zu lassen.

Du hättest statt der unteren die obere Ecke der Tür zeigen können.

Was an dem Ende offen war werde ich wohl erst verstehen, wenn ich Teil 2 sehe.
Dann erfahre ich vielleicht auch, wie zwei sich gegenseitig umbringen. :)

Gute Idee übrigens, nochmal The Movies zu bemühen.
Aber was muss ich mir unter einem Promotion Video vorstellen?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Bodyrock
  • Bodyrock's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
More
6 years 9 months ago #1685 by Bodyrock
Bodyrock replied the topic: Aw: 13 - Führe uns nicht in Versuchung (Sims 3)

Feet wrote: Du hättest statt der unteren die obere Ecke der Tür zeigen können.

Was an dem Ende offen war werde ich wohl erst verstehen, wenn ich Teil 2 sehe.
Dann erfahre ich vielleicht auch, wie zwei sich gegenseitig umbringen. :)

Gute Idee übrigens, nochmal The Movies zu bemühen.
Aber was muss ich mir unter einem Promotion Video vorstellen?




Du hast recht, ich hätte auch die obere Ecke der Türe zeigen können. In dem Moment habe ich daran gar nicht gedacht. Mir ist auch gar nicht aufgefallen, das da keine Strukturen an den Fußleisten waren. Es sind auch noch andere Fehler im Film vorhanden, die mir andere Leute mitgeteilt haben. Bekanntlich lernt man ja aus seinen Fehlern.

Der Film ist als Dreiteiler angelegt. Im zweiten Teil geht es um den Jungen, der im ersten teil zum Schluss verschwunden ist. Und der dritte Teil, ist der Anfang von allem. Da wird das dann mit dem Ehepaar Rosewin aufgeklärt.

Mit The Movies habe ich angefangen. Hin und wieder kehrt man mal zu den Wurzeln zurück.

Und was das Promotion Video angeht, das ist so eine Art Dankeschön an Digimania für das tolle Tool und deren Modder, die so viel Arbeit da rein stecken. Und eine kleine Star Trek Parodie.
Vielleicht kann man sich noch an meinen Film "Star Trek - The Next D Generation" erinnern. Will Kirkshatt ist wieder im Einsatz.

Ich persönlich finde Muvizu ein tolles Tool, genauso wie Moviestorm.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 years 8 months ago - 6 years 8 months ago #1686 by YALROK
YALROK replied the topic: Re: 13 - Führe uns nicht in Versuchung (Sims 3)
Das ist gut, ich mag.
Das besteht super darin, die englischen Untertitel gelegt zu haben, So habe ich haben können, hat automatische Übersetzung, die eher gut ist.

Abgesehen davon, denke ich, daß das Von Sim an den Horrorfilm nicht angepasst ist, sehr gefärbt, sehr geschmückt ist, um zu erschrecken. Mit Wirkungen ein wenig ungeschickt, wie diese Wirkung von Lupe.

Ich habe andere ihrer Filme vorgezogen wie "The train".

Bis bald.
Last edit: 6 years 8 months ago by YALROK.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: Tonda